Wurde Methusalem wirklich 969 Jahre alt?

Das könnte dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Dombrowsky sagt:

    … hmmm. … und wie alt würde nun Methusalem wirklich (bzw. evtl.) lt. der benannten anderen Quellen?

    Ichfanim Artikel keine erhellend Antwort dazu.

    Freue mich auf ein konstruktives Feedback.

    MfG, Klaus Dombrowsky

    • Jan Krohn sagt:

      Das ist unmöglich herauszufinden. Falls es einen „Umrechnungsfaktor“ gab, dann ist er nicht überliefert worden, und wir kennen ihn nicht. Die normale Lebensspanne betrug damals um die 40 Jahre.

      • Erik sagt:

        Das ist ein kleines Missverständnis. In der damaligen Zeit war die Kindersterblichkeit wesentlich höher als heute. Dadurch war die durchschnittliche Lebenserwartung so extrem kurz. Wenn wir bei der statistischen Betrachtung die ersten zwei Lebensjahre bezüglich der Sterblichkeit nicht berücksichtigen, lag die Lebenserwartung zwar nicht so hoch wie heute, aber deutlich über den von Dir genannten 40 Jahre. Du kannst eher von ungefähr 70 Jahren ausgehen. Bei uns liegt die Lebenserwartung bei ca. 80 Jahren.

        Das ist das Schöne an der Statistik, sie bietet unendlich viele Fallstricke. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.